Garagentore

Garagentore sind wie die Haustüren eine Art Visitenkarte Ihres neuen Heimes.
Tore im privaten Bereich unterliegen ganz speziellen und unterschiedlichen Anforderungen. Bestimmend sind hier optische
Gestaltungsmöglichkeiten, einfache und sichere Bedienung und Langlebigkeit.
Waren in früheren Tagen Kipptore der Standard im Privatbereich, so ist heute das Sektionaltor das am häufigsten verwendete Garagentor.
 
Je nach Platzverhältnissen und Anforderungen werden Garagen meist für ein oder zwei PKW geplant. Bei sogenannten Doppelgaragen empfiehlt sich in jedem Fall der Einbau eines einzelnen Tores mit mindestens 4,5m bis 6m Breite und einer Höhe ab 2,25m, da nicht nur der Einfahrtskomfort besser ist, sondern auch die Kosten für Anschaffung und Betrieb wesentlich niedriger liegen.
 
Das richtige Torsystem wird bestimmt durch Ihre Anforderung - gemeinsam finden wir sicher das für Sie passende Garagentor!