Stiegen

Stiegen und Stiegengeländer bringen Sie nach oben. Gute machen das, ohne dabei zu knarren.  (Passt das noch?)
Unsere Stiegen oder Stiegengeländer sind Einzelstücke aus Holz. Dem Trend entsprechend werden Kombinationen mit Edelstahl, Glas oder Stein geschmackvoll umgesetzt.

Holzstiegen

Stiegen sind nicht nur Aufstiegshilfen, sondern vor allem gestalterische Schmuckstücke, die Ihrem Heim ein besonderes Ambiente verleihen. Um die Freude am Produkt auf Jahre zu erhalten, sollten Sie auf folgende Dinge ganz besonders achten.
 
Holzstiegen bestehen aus seitlichen Wangen und Tritt- bzw. Setzstufen. Die hochwertigen Treppen aus unserem Haus werden grundsätzlich mit eingestemmten Stufen hergestellt. Mit diesem zusätzlichen Arbeitsvorgang verhindert man ein Nachgeben der einzelnen Auftritte und sorgt somit für ein geräuschloses Stiegensteigen. Denn Stiegen bringen Sie nach oben – gute machen das, ohne dabei zu knarren!
 
Ob offene oder geschlossene Treppenkonstruktion – die Wahl der richtigen Holzart ist für jede Stiegenvariation von ganz besonderer Bedeutung. Unser geschultes Personal steht mit Rat und Tat jederzeit zur Verfügung!

Stufenverkleidung

Durch das Verkleiden von Betonstufen erhalten Sie ein wohnliches Ambiente Ihrer Stiegenaufgänge.
 
Sie könne wählen zwischen kompletten Verkleidungen, sowohl der Tritt- als auch der Sehstufen.
Dadurch ergibt sich das Bild einer durchgehenden Holzstiege.
Oder wir verkleiden nur die Trittstufen und der Rest bleibt weiß. Egal ob vom Maler behandelter Beton, oder von uns weiße Sehstufen.
 
Gemeinsam finden wir die genau für Sie passende Lösung!
Sprechen Sie rechtzeitig mit uns, damit bereits beim betonieren der Stufen die richtige Holzstärke berücksichtigt werden kann.

Geländer

Stiegengeländer für Ihr neues Heim müssen mehr als nur Absturzsicherung sein!
Kombinieren wir gemeinsam Holzgeländer mit Materialien wie Glas und Metall, oder entscheiden Sie sich für formschöne Geländer komplett aus massivem Holz ausgewählt von Ihrem Tischlermeister.