Terrassen

Terrassendecks aus Holz und Kunststoff: NEUE SYSTEME – NEUE PREISE
Terrassen aus Holz und Kunststoff erfreuen sich immer größerer Beliebtheit!
 
Im letzten Jahrzehnt haben Holz und Holzwerkstoffe ihr rustikales Image verloren und sind oft wichtigster gestalterischer Bestandteil moderner Architektur. Vom coolen Szenecafé bis zur Poolumrandung oder der urbanen Dachterrasse macht Holz eine gute Figur.
 
Downloaden Sie hier unseren aktuellen Terassenfolder »

Holzterrassen

Terrassendecks aus Holz
In Zeiten der wachsenden Rohstoffknappheit bietet Holz als Rohstoff klare Vorteile. In Österreich wächst durch nachhaltige Bewirtschaftung jährlich mehr Holz nach als eingeschlagen wird. Dieser Umweltgedanke hat sich in den letzten Jahren etabliert und wird auch bei Importhölzern durch verschiedenste Zertifizierungen (FSC, PEFC) belegt.

Kunststoffterrassen

Terrassendecks aus Kunststoff
Um die natürlichen Eigenschaften von Holz zu verbessern, gibt es mit Thermoholz und WPC-Holz (70% Holzfasern, 30% umweltfreundliche Polymere) intelligente Lösungen. Durch eine polymere Veredelung können jetzt auch heimische Holzarten im
Außenbereich mit langer Lebensdauer eingesetzt werden.